Service Telefon +49 (0)6103 200 100 6
 
Produktübersicht
 
gamma Zeit Technik
Tel.: +49 (0) 6103 / 200 100 6
Fax: +49 (0) 6103 / 200 100 8
e-mail@zeittechnik.eu

Selbstrichtendes Minuten-Uhrwerk für Durchmesser bis 350 cm

NTP-Uhrwerk "NBU 190(t) S 24/PoE

Synchronisation mit MOBALine- / RS485-Zeitcode, DCF-, MSF-, HBG- oder GPS-Empfänger

Das selbstrichtende Fassadenuhrwerk DMU 350 arbeitet im "Stand-alone-Betrieb" mit einen Zeitcodeempfänger, als Nebenuhr gesteuert durch eine Hauptuhr mit MOBALine- oder RS485-Zeitcode bzw. mit einem "NMI - Network MOBALine Interface" direkt über das Netzwerk mit NTP.
  • Kaskadierung: Ein DMU 350 (Master) kann für ein weiteres, typengleiches Uhrwerk (Slave) als Zeitquelle dienen.
  • Konfiguration: Über zwei Schaltergruppen mit je 8 DIL-Schaltern kann die Uhrwerkssteuerung konfiguriert werden.
  • Statusanzeige: Die DMU 350-Uhrwerksteuerung besitzt 8 LED zur Funktions- und Statusanzeige
  • Zeitzonenauswahl: Auswahl von 56 vordefinierten Zeitzoneneinträgen zur automatischen Berechnung der Lokalzeit.
  • Betriebsmodus Minutenzeiger: Der Minutenzeiger kann im kontinuierlichen Modus oder im Schrittmodus (1 / min) betrieben werden.
  • Positionsdetektion: Zwei Hallsensoren (M-G, H-G) die für Positionierung des Minuten- und des Stundenmotors.
  • DC-Ausgang: 14 VDC, 200 mA max. für Speisung eines GPS 4500-Zeitsignalempfänger
  • Speisung: Internes Schaltnetzteil. Eingang: 90..264 VAC, 50/60 Hz. Ausgang: 14 VDC, max. 1 A

Download PDF

« zurück zur Übersicht

2015 by gamma Zeit Technik I Impressum